TV

 

2006 bis 2012 Produktion des gleichnamigen TV-Magazins auf Okto TV 

- wir präsentierten schräge Performances, interessante Reportagen, außergewöhnliche Künstler und schräge Geschichten (ua Interviews mit Supermax, Wickerl Adam, Günter Tolar, Alf Poier, Harri Stojka, Ronnie Urini; Reportagen über Life Ball, Mittelaltermarkt und Narrenturm, Porträts über Elena Grasmik und Tschif Windisch).

 

2007 bis 2010 Produktion des Literaturperformancemagazins Triebtheater auf Okto TV (mit Gästen, ua Erwin Leder)

 

Seit Dezember 2014 ist Wiener Kult zu Okto TV nach 3jähriger Pause zurückgekehrt.

 

Alle Sendungen on demand abrufbar: www.okto.tv/wienerkult

 

 

                                                                   FILM

 

2016 endeten die Dreharbeiten zum Langspielfilm Labyrinth, der Film, den Wiener Kult produziert, organisiert und gecastet hat. 

Alle Infos dazu: labyrinthderfilm.jimdo.com

 

Im Dezember 2015/Jänner2016 wurde der Trailer zum Krimi Schattentod von Wiener Kult produziert, organisiert und gecastet. Geplanter Drehbeginn 2018.

Infos: schattentod-film.jimdo.com

 

Im Dezember 2017 wurde der Kurzfilm Wiederleben gedreht, den Wiener Kult produziert, organisiert und gecastet hat. Infos: film-wiederleben.jimdo.com

 

Die Begenung der Langfilm nach einem Theaterstück von Harri Stojka. Noch in Planung

 

Obmann:

JACKY SUROWITZ

Schauspielerin und Regisseurin

www.jackysurowitz.jimdo.com

Stellvertreter: HARRY SUROWITZ

Musiker und Fotograf

www.harrysurowitz.jimdo.com

Schriftführer:

JOE ETZELSDORFER

Autor und Philosoph